Montag, 9. November 2009

Murdoch setzt Google vor die Tür?

Murdoch und seine News Corp möchten Google & Co vor die Tür setzen. In Teilen sei dies schon Realität, beim Wall Street Journal (WSJ) sei nur der erste Absatz für nicht-Abonnenten lesbar, der Rest nur nach Login.

Google & Co sollen so nicht länger von fremden Inhalten profitieren können.

Quelle:
Golem: http://www.golem.de/0911/71053.html
heise: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Murdoch-plant-Sperre-gegen-Google-853708.html

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Murdoch setzt Google...
Murdoch und seine News Corp möchten Google &...
steve123 - 9. Nov, 14:12
Burda klaut?
Irgendwas läuft im Hause Burda falsch: http://pudri.blog spot.com/2009/09/internet- is-for-free.html
steve123 - 8. Sep, 12:19
Webnews bei den Lokalisten...
Folgende Mitteilung ging heute an alle Mitglieder von...
steve123 - 28. Aug, 15:30
Microsoft und Yahoo Deal...
Laut Reuters und Techcrunch ist der lang anberaumte...
steve123 - 29. Jul, 14:26
web.de schickt unddu.de...
Web2.0 im Hause Web.de gescheitert. Der nicht ganz...
steve123 - 21. Jul, 15:16

Suche

 

Status

Online seit 3402 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Jan, 13:23

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page (summary)
xml version of this page

twoday.net AGB


Intern
Media
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren